Autopflege im Winter: Schnee und Eis entfernen

10. Februar 2015
Autopflege im Winter

Autopflege im Winter

Autopflege im Winter: Schnee und Eis entfernen

Autofahren im Winter: Freie Sicht reduziert Gefahren

Autofahren im Winter: Freie Sicht reduziert Gefahren

In der eisigen Jahreszeit sollten Autofahrer ein besonders großes Herz für ihr Fahrzeug beweisen und bei der Pflege einiges beachten:

Schnee können Sie vom Wagen problemlos abkehren, doch verwenden Sie dazu immer einen weichen Besen oder Handfeger. Im Handel gibt es sogar karosserieschonende, weiche Handbesen.

Festgefrorene Schnee- oder Eisschichten sollten Sie behutsam entfernen, damit durch das Abkratzen keine Kratzer auf Lack oder Scheiben entstehen. Dafür können Sie warmes Wasser verwenden. Doch Vorsicht: bitte nur warmes und nicht kochend heißes Wasser verwenden, denn sonst kann die Scheibe platzen!

Damit die Windschutzscheibe nicht vereist, können Sie sie mit einer Alu-Matte abdecken. Pappen eignen sich dafür eher weniger, denn sie werden schnell nass.

Ganz wichtig: wenn Sie losfahren, müssen Windschutzscheibe und Seitenscheiben stets vollständig von Eis und Schnee befreit sein. Wer nur Gucklöcher frei macht, dem droht ein Bußgeld!

Außerdem muss das Dach komplett vom Schnee befreit sein, da dieser ansonsten während der Fahrt herunterfliegen und so eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer darstellen kann.

Sollten Sie in Folge von Schnee & Eis Opfer eines Unfalls geworden sein, stehen wir Ihnen als unabhängige Sachverständige sehr gerne zur Verfügung.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

WIR SIND FÜR SIE DA:

NEWS & TIPPS!

22. März 2018

Machen Sie ihr Auto fit für den Frühling/Sommer – Wir sagen Ihnen, wie`s richtig geht!

Nicht nur das Haus sollte man beim Erwachen des Frühlings von Herbst- und Winterspuren befreien, sondern auch am Auto ist eine gründliche Reinigung notwendig. Salz und Splitt können den Fahrzeuglack beschädigen, daher ist es wichtig die notwendigen Schritte für eine optimale Reinigung zu kennen. „Da das Reinigen von Fahrzeugen zu Hause und am Straßenrand aufgrund […]

NEWS & TIPPS!

2. Februar 2018

Wir suchen Sie! Kommen Sie in unser Team!

 WIR SUCHEN SIE! WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS! Wir suchen ab sofort Kfz-Meister/-in, Karosseriebaumeister/-in, Bachelor in Fahrzeugtechnik oder Dipl.-Ing. (Fahrzeugtechnik) als Kfz-Sachverständige! Eine Berufserfahrung wäre hilfreich, ist aber nicht zwingend notwendig! Werden Sie ein Teil eines familiär geführten Unternehmens und starten Sie bei uns im Sachverständigenbüro Hertel in Pentling durch! Wir bieten Ihnen neben einer […]

NEWS & TIPPS!

28. Dezember 2017

Diese Fahrzeuge werden 2018 Oldtimer

„Was? Mein altes Auto ist schon ein offizieller Oldtimer?“ Diese Frage hören wir oftmals von Kunden, wenn sie mit ihrem Fahrzeug bei uns im Sachverständigenbüro Hertel GmbH in Pentling vorstellig werden. Doch ab wann ist ein Fahrzeug offiziell ein „Oldi“ und welche Autos werden im neuen Jahr zu historischen Fahrzeugen? Grundsätzlich ist zu sagen, dass […]

NEWS & TIPPS!

13. November 2017

Reifenwechsel nicht vergessen! Doch was muss ich beachten?

Auch wenn dieser Herbst überdurchschnittlich warm war, wird es nun kälter. In den letzten Stunden ging auch örtlich schon der erste Schnee nieder. Auch Glatteis kommt nun bei niedrigen Temperaturen örtlich vor. Dies bedeutet, dass man zu seiner eigenen Sicherheit und zur Sicherheit der anderen Verkehrsteilnehmer von Sommer- auf Winterreifen wechseln sollte. Viele Autobesitzer halten […]

RUFEN SIE UNS JETZT AN

WIR SIND FÜR SIE DA