Sensationsgier: Gaffern geht`s ab sofort an den Kragen!

15. November 2019

„Verletzte Unfallopfer oder gar Tote aus reiner Sensationsgier zu fotografieren, ist widerlich und verstößt gegen die Grundregeln menschlichen Anstands.“ Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) hat mit diesen Worten den Beschluss des Bundeskabinett kommentiert. Mit diesem Beschluss wurde ein strengeres Vorgehen gegen Gaffern beschlossen, ein dementsprechender Gesetzesentwurf soll das Persönlichkeitsrecht bei Bildaufnahmen verbessern.

Bis zu zwei Jahre Freiheitsstrafe oder eine Geldstrafe erwartet nun Personen, die „eine Bildaufnahme, die in grob anstößiger Weise eine verstorbene Person zur Schau stellt, unbefugt herstellt oder überträgt“ machen. Es gab zwar schon eine dementsprechende Regelungen, jedoch zählte diese bisher nur für lebende Personen.

Wir finden es traurig, dass erst durch solche Gesetze Menschen davon ablassen, eine verletzte oder gar verstorbene Person zu fotografieren. Es gehört doch eigentlich zum gesunden Menschenverstand, dies zu unterlassen.

„Nicht nur in unserem Sachverständigenbüro hören wir immer wieder von Kunden, dass fremde Personen am Unfallort vorbeigefahren sind und nebenbei ein Foto gemacht haben. Einige unserer Mitarbeiter sind auch ehrenamtlich beispielsweise bei der Feuerwehr aktiv und gerade hier berichten die Kameraden immer mehr von Gaffern und sensationsgierigen Personen. Da fehlen einem die Worte“, so Gerhard Hertel, selbst bei der Feuerwehr aktiv.

Wir sagen daher klar und deutlich: Gaffen geht gar nicht!

Oftmals werden Einsatzkräfte bei Unfällen von Gaffern behindert
WIR SIND FÜR SIE DA:

NEWS & TIPPS!

4. Dezember 2019

Modernste Messtechniken im Sachverständigenbüro Hertel GmbH

Nicht nur bestens geschultes Personal ist uns im Sachverständigenbüro Hertel GmbH wichtig, sondern auch, dass unser Team stets mit den modernsten und aktuellsten Mess- und Diagnosetechniken arbeiten kann. Aus diesem Grund erweitern wir stets unseren Hilfsmittelbestand, um noch effizienter unsere Gutachten erstellen zu können. Störgeräusche schnell lokalisieren – für uns mit der neuen AVL Ditest […]

NEWS & TIPPS!

15. November 2019

Sensationsgier: Gaffern geht`s ab sofort an den Kragen!

„Verletzte Unfallopfer oder gar Tote aus reiner Sensationsgier zu fotografieren, ist widerlich und verstößt gegen die Grundregeln menschlichen Anstands.“ Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) hat mit diesen Worten den Beschluss des Bundeskabinett kommentiert. Mit diesem Beschluss wurde ein strengeres Vorgehen gegen Gaffern beschlossen, ein dementsprechender Gesetzesentwurf soll das Persönlichkeitsrecht bei Bildaufnahmen verbessern. Bis zu zwei Jahre […]

NEWS & TIPPS!

25. Oktober 2019

Reifenwechsel nicht vergessen! Doch was muss ich beachten und welche Strafen drohen?

Auch wenn dieser Herbst überdurchschnittlich warm ist, wird es nun kälter. Dies bedeutet, dass man zu seiner eigenen Sicherheit und zur Sicherheit der anderen Verkehrsteilnehmer von Sommer- auf Winterreifen wechseln sollte. Viele Autobesitzer halten sich an die O bis O-Regelung (Oktober bis Ostern), dies ist auch sicher ein guter Anhaltspunkt. Jedoch sollte man den Zeitpunkt […]

NEWS & TIPPS!

22. Oktober 2019

Herbst-Forum der KFZ Innung 2019

Am 09.10.2019 besuchten wir das Herbst Forum der Innung des KFZ-Gewerbes Oberpfalz und Kreis Kelheim/Ndb. in der Continental-Arena Regensburg. Es war ein toller Abend mit einem sehr spannenden und abwechslungsreichen Programm. Nach einer Stadionführung durch die neue Spielstätte des SSV Jahn Regensburg, bei der neben der Mannschaftskabine auch der „heilige Rasen“ betreten wurde, gab es […]

RUFEN SIE UNS JETZT AN

WIR SIND FÜR SIE DA