Vernetzte Fahrzeuge – was für Daten werden übertragen?

9. November 2018

Immer moderner werdende Technik in unseren Fahrzeugen ermöglicht mehr Sicherheit für die Insassen, effizienteres Fahren sowie umweltfreundlicheres Reisen. Doch mit dem Kommen der Technik wachsen auch die Anforderungen auf vielen Gebieten. So auch im Hinblick auf den Datenschutz.

Gerade beim autonomen und vernetzten Fahrzeug werden Daten über unser Nutzungsverhalten beim Autofahren übertragen und somit ist es möglich Rückschlüsse über unser Leben zu ziehen. Aus diesem Grund ist es unausweichlich, dass die Entwickler solcher Systeme die Datensicherheit und Privatsphäre als wichtigen Aspekt berücksichtigen, um die personenbezogenen Daten der Autofahrer zu schützen.

Relevant sind die Daten sowohl für Fahrzeughersteller, Versicherungen, Werkstätten, Mietwagen- oder Leasingunternehmen oder Anbieter von Zusatzdiensten, deren Programme auf Daten basieren.

Doch was ist eigentlich ein „vernetztes Fahrzeug“?

Ein vernetztes Fahrzeug kann mithilfe der eingebauten Systeme eine Verbindung ins Internet herstellen, zu anderen Fahrzeugen oder zur Infrastruktur. Im Vordergrund stehen hier die Mehrwerte Sicherheit, Information, Entertainment, Navigation und Komfort.

Welche Daten werden erfasst?

Es werden natürlich viele verschiedene Daten erfasst, man kann sie aber aufteilen in verschiedene Kategorien:

  • Kennung des Fahrzeugs durch z.B. Amtliches KFZ-Kennzeichen, die Fahrgestellnummer, etc.
  • Erkenntnis über die Eigenschaften des Fahrzeugs, wie z.B. Kilometerstand, Motoren- und Getriebeverschleiß, Füllstände, Fehlerprotokolle, usw.
  • Daten über die Nutzung, wie z.B. Position, Pausen, Anzahl der Insassen, Müdigkeitserkennung, Passwörter, Lenkverhalten, Beschleunigungsverhalten, Auffahrverhalten, Internetnutzung, Verkehrsaufkommen, biometrische Daten für die Authentifizierung, eingestellte Radiosender, usw.

Die Bereitstellung der Daten bedarf natürlich der vorherigen Einwilligung der betroffenen Person,  zudem hat die Verarbeitung mit Hilfe automatisierter Verfahren zu erfolgen.

Im Allgemeinen ist zu sagen, dass vernetzte Fahrzeuge sicherlich für mehr bzw. bessere Sicherheit, Information, Entertainment, Navigation und Komfort sorgen, die Sicherheit unserer Daten ist jedoch ebenso wichtig.

WIR SIND FÜR SIE DA:

NEWS & TIPPS!

15. April 2019

Vortrag zum Thema „Pannen- und Selbsthilfekurs“

Am vergangenen Wochenende hielt unser Chef Gerhard Hertel einen Vortrag bei Auto Bierschneider! Sowohl Kunden als auch Mitarbeiter erhielten Informationen zum Thema „Pannen- und Selbsthilfekurs“. Nach der Vorstellung unseres Sachverständigenbüros und unserem Leistungsfeld wurden die Besucher darüber informiert, was nach einem Unfall zu tun ist. Hier klärte Herr Hertel über die Rechte und Pflichten des Geschädigten sowie des […]

NEWS & TIPPS!

15. Februar 2019

Hervorragende Ergebnisse bei der iFS-Qualitätsüberprüfung

Unser Chef Gerhard Hertel wurde von der Zertifizierungsstelle „iFS GmbH für Sachverständige“ im Hinblick auf die Qualität seiner Gutachten überprüft und konnte diese Kontrolle mit einem sehr guten Ergebnis abschließen. In dem Schreiben der Zertifizierungsstelle heißt es, dass Gerhard Hertels Gutachten „nicht nur unsere hohen Anforderungen erfüllen, sondern eine darüber hinausgehende Qualität aufweisen“. Das ganze […]

NEWS & TIPPS!

5. Februar 2019

Autoscheiben enteisen

Schnee, Eis und Kälte – der Winter kostet die Autofahrer oft viele Nerven! Doch nicht erst beim Fahren bekommen wir die Witterungsbedingungen zum Spüren, schon davor müssen wir unsere Fahrzeuge vom Schnee und vom Eis befreien. Doch was hilft eigentlich gegen vereiste Scheiben und eingefrorene Außenspiegel? Wir haben in unserem YouTube-Video 5 Tipps und Tricks […]

NEWS & TIPPS!

9. Januar 2019

Richtige Fahrzeugbeleuchtung

Gerade in der kalten Jahreszeit ist eine gute Beleuchtung im Straßenverkehr unabdingbar. Schnee, Regen und Nebel machen es nicht nur für uns schwer, eine gute Sicht zu haben, sondern sorgen auch für Schwierigkeiten bei den anderen Verkehrsteilnehmern. Daher muss darauf geachtet werden, dass sowohl die Vorder- als auch die Heckbeleuchtung angeschaltet ist. Dies gilt auch […]

RUFEN SIE UNS JETZT AN

WIR SIND FÜR SIE DA